Ätherische Hormon-Energien©

Ätherische Hormon-Energien©
Produktcode: AD472
Listenpreis: € 49,00
Ihr Preis: € 42,00
Sie sparen: € 7,00 (14%)

 

Ätherische Hormon-Energien© 2017

 

Wie Hormone uns mit Energie versorgen

 

 Beim Sport – und übrigens bei vielen alltäglichen Dingen, wie Singen, ein Spaziergang im WALD –  schüttet das Gehirn Botenstoffe wie Serotonin und Dopamin aus. Sie sorgen dafür, dass die Stimmung steigt. 
 
Manchmal setzt sogar eine regelrechte Euphorie ein: Serotonin stimuliert unter anderem Regionen der Großhirnrinde, die für positive Emotionen zuständig sind. Hingegen ist bei einer Depression oft der Serotonin-Spiegel erniedrigt – Wirkstoffe, die den Abbau von Serotonin hemmen, sollen der Krankheit entgegenwirken und gehören zu den gängigsten Medikamenten in ihrer Behandlung. Und auch Dopamin setzt im Gehirn an, am sogenannten mesolimbischen System, das wiederum eng mit einem Belohnungssystem in Verbindung steht. 
Wer sich verausgabt, hat das Gefühl, er sei belohnt worden. 
Er freut sich.
 
Man könnte meinen, wenn Hormone auf die Stimmung wirken, seien sie tatsächlich nichts anderes als Boten, die sich ideal lenken und vorhersagen lassen: Wir entscheiden uns, laufen zu gehen, und die Stimmung steigt. Doch tatsächlich haben wir längst nicht alles unter Kontrolle. So geben 75 Prozent der Frauen an, dass ihr Zyklus ihre Stimmung beeinflusse. Dass es in der zweiten Zyklushälfte häufig zu innerer Anspannung, Reizbarkeit, Streit und gelegentlich sogar zu depressiven Phasen kommt, ist wohl auf einen Mangel der beiden Hormone Östrogen und Gestagen zurückzuführen, die in dieser Zeit in geringerer Konzentration im Blut zirkulieren.
Die Psyche, die Gefühlswelt, ist offenbar symbiotisch mit dem Hormonprofil verbunden: Was wir tun, beeinflusst die Hormone – und die Hormone beeinflussen, was wir tun.
Die natürlichen Botenstoffe beeinflussen verschiedenste Prozesse in unserem Körper: "Hormone regulieren unsere Körpertemperatur und den Blutdruck. Sie signalisieren uns, wann es Zeit ist, schlafen zu gehen. Und lassen uns am nächsten Morgen wieder aufwachen.
Die Königsrolle nimmt die Schilddrüse ein: Klein wie eine Pflaume, versorgt sie den Organismus mit Hormonen, die fast alle Stoffwechselvorgänge entscheidend beeinflussen. Fehlen die Signalgeber durch Krankheiten an den beteiligten Organen, kann schrittweise der Organismus zusammenbrechen. Etwa jeder dritte Deutsche hat Probleme mit der Schilddrüse - und weiß es nicht einmal! 
 
Ätherische Hormon-Energien© unterstützt alle Drüsen des menschlichen Körpers mit der notwendigen und richtigen Dosierung jedes Hormons um den Körper in hormonelle und emotionale Balance auszurichten und diese zu erhalten.
Ätherische Hormon-Energien
© 
 ist eine natürliche Alternative zur Hormontherapie und  schenkt ein neues Lebensgefühl, neues Selbstvertrauen und eine neue Gesundheit.
 
 
1. Grundessenz Energie Ätherischer Botenstoff
Die Grund-Hormon-Energie "Ätherischer Botenstoff" macht uns freudiger. Es darf alles in Harmonie kommen.
Entspannung für die Muskulatur, aufbauend bei schwacher Muskulatur
Selbstgemachten Druck abbauen, auch Druck in der Brust loslassen
Sich abgeschnitten fühlen von der Schöpfung - Heil werden
Keine Verantwortung - führt in die Verantwortung
Dinge annehmen wie sie sind, die man im Moment sowieso nicht ändern kann
Richtige Ausschüttung von Hormonen
Bei Hormonmangel - Hormonproduktion anregen, dadurch neuer Antrieb
Lernen  einen Ausgleich zwischen Aktivität und Passivität zu finden
Die Frau heilt den Mann und den dazugehörigen Schmerz
Das Leben in Freude gestalten - macht freudig
Ruhigen Geist finden
 
 
2. Ätherisches Desmopressin
 
Diese Ätherische Hormon-Energie gibt Schutz vor Belastungen im Außen. Aus der Zerrissenheit in die Geborgenheit kommen.
 
Für Scheidungskinder oder bei Partnertrennung
Bei Hautreizungen – sich seiner Haut wehren. 
In depressiven Phasen Entspannung finden und zu einer guten Lösung kommen.
 
3. Ätherisches DHEA - Dehydroepiandrosteron
Die Grund-Hormon-Energie "Ätherischer Botenstoff" macht uns freudiger. Es darf alles in Harmonie kommen.
Entspannung für die Muskulatur, aufbauend bei schwacher Muskulatur
Selbstgemachten Druck abbauen, auch Druck in der Brust loslassen
Sich abgeschnitten fühlen von der Schöpfung - Heil werden
Keine Verantwortung - führt in die Verantwortung
Dinge annehmen wie sie sind, die man im Moment sowieso nicht ändern kann
Richtige Ausschüttung von Hormonen
Bei Hormonmangel - Hormonproduktion anregen, dadurch neuer Antrieb
Lernen  einen Ausgleich zwischen Aktivität und Passivität zu finden
Die Frau heilt den Mann und den dazugehörigen Schmerz
Das Leben in Freude gestalten - macht freudig
Ruhigen Geist finden
 
 
2. Ätherisches Desmopressin
 
Diese Ätherische Hormon-Energie gibt Schutz vor Belastungen im Außen. Aus der Zerrissenheit in die Geborgenheit kommen.
 
Für Scheidungskinder oder bei Partnertrennung
Bei Hautreizungen – sich seiner Haut wehren. 
In depressiven Phasen Entspannung finden und zu einer guten Lösung kommen.
 
3. Ätherisches DHEA - Dehydroepiandrosteron
Leichtigkeit, 
Freude an der Sexualität. 
Für die zweite Zyklusphase.
Bei mentalen Blockierungen, hormoneller Schwäche,
 bei Amenorrhoe (fehlender Periode) 
nach Pilleneinnahme.
 
 
 
7. Ätherisches Insulin
 
Bringt die "Süße" des Lebens zurück, Lebensfreude, Ausgleich, Balance innen und außen.
 
8. Ätherisches Kortisol
 
Kraft bekommen für eine positive Lebenseinstellung. 
Stress und Angst, auch weit zurückliegend, kann unsere Lebensenergie zum Erlahmen bringen. 
Die Ätherische Hormon-Energie Kortisol unterstützt beim Gefühl der Verzweiflung. 
Die Säfte im Körper beginnen wieder zu fliessen (Nierentätigkeit). 
Alte Verletzungen und Ängste dürfen transformiert werden.
 
 
9. Ätherisches Oxytocin
 
Pure Liebe. 
Leichtigkeit, 
Freude an der Sexualität. 
Für die zweite Zyklusphase.
Bei mentalen Blockierungen, hormoneller Schwäche,
 bei Amenorrhoe (fehlender Periode) 
nach Pilleneinnahme.
Sich selbst berühren lassen. 
In Liebe mit sich selber verschmelzen.
Sich erinnern und hineinfühlen in die Liebe, die ich erfahren habe und mir dadurch Geborgenheit gibt (Ausschüttung des Hormons Oxytocin). 
Die Zellen bilden eine Einheit. 
Wunder sind möglich. 
Unterstützend bei "Entgleisungen jeglicher Art". 
 
 
10. Ätherisches Serotonin
 
Große innere Aufrichtung und Ausrichtung. 
Aus der Enge und Fesselung herauskommen  
Lust auf Veränderung. Entspannung 
 alles in Ruhe geschehen lassen. 
Klare Gedanken, 
Nahrung besser verdauen können, 
auch seelische Dinge verarbeiten. 
Freude für Alles was ist
 
11.
Ätherisches Somatotropin
Somatotropin ist für "inneres Wachstum" und hilft bei Überforderung. 
Auch hilfreich als Anti-Aging Mittel und zur Luststeigerung. 
Stark werden heißt die Devise. 
Für Menschen, die zu weich und gutmütig sind. 
Durch diese Ätherische Hormon Energie in einen Schutz kommen und eine starke Struktur bekommen, 
aber auch alte Starre auflösen. 
Für Menschen, die "zu nahe am Wasser gebaut sind". 
Nerven behalten, 
zu inneren Ruhe finden. 
Tiefen Frieden machen, mit allem was ist und sein darf. 
Inneres und äußeres Wachstum zulassen. 
Auch wenn Wachstum ansteht, sich nicht überfordern. 
Konflikte lösen, 
 in die Freiheit kommen.
 
 
12. Ätherisches Testosteron
 
Ich darf Dinge tun, 
finde in meine Mitte und Vertrauen zu mir selbst. 
Neues wird wachsen. 
Hilft den Lebenstraum zu leben 
 in die eigene Kreativität zu kommen. 
Stärkt die Durchsetzungskraft und die Lust;
 bei Periodenschmerzen
bei Muskelverspannungen 
sich Ruhe gönnen.
 
 
 
13. Ätherisches Östrogen
 
 
Hilft sich als Frau zu fühlen. 
Weibliches Geschlechtshormon, 
für den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut, 
bei hormoneller Schwäche, 
bei Haarausfall in den Wechseljahren, 
Libidomangel.
 
Bei zu starker Verantwortung in einer Männerrolle. 
Bei Männern: es will die weibliche Seite gelebt werden.
 
Da alle Hormone im Körper wichtige Aufgaben übernehmen, ist ein ausgeglichener Hormonhaushalt für das körperliche und seelische Wohlbefinden überaus wichtig.
HINWEIS: Dieses System dient nur der Steigerung der Selbstheilungskräfte - keine Garantie für gesundheitliche Verbesserungen oder Veränderungen jeglicher Art!! 
Kein Ersatz für Medikamente oder Arztbesuche!! 
Bitte selbstverantwortlich mit dieser Energie umgehen!
 
Der Begriff „Copyright“ wie auch das Symbol „©“ sind von deutschen Gerichten als Synonym für „Urheberrechtshinweis“ anerkannt.
Dieses Energiesystem ist nicht vergleichbar, verbunden und soll nicht verwechselt werden mit irgendeinem anderen Energie-, Reiki,- oder Lichtarbeit-System, das vielleicht existiert oder existieren wird.